16
Stockelsdorf
Bunt und lebendig ist das Leben einer Kommune durch die Teilnahme seiner Bürger an öffentlichen
Veranstaltungen und durch die Mitgliedschaft in Vereinen und ähnlichen Organisationen.
                           Siehe: www.stockelsdorf.de
1. Als Mitglied der Kirchengemeinde Stockelsdorf singe ich im Kirchenchor (Dienstags von 19 Uhr
bis 21 Uhr) und leite weiterhin den Männer-Bibel-
Gesprächs-Kreis.(jeden 2. Montag im Monat um 19
Uhr 30.) Alles jeweils in der Ahrensböker Str. 5.
2. Bin ich aktives Mitglied der FDP im Ortsverband Stockelsdorf. Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag
im Monat um 19 Uhr 30 im Gewölbekeller des Herrenhauses.. Freundschaftlich treffen wir uns jeden
weiteren Donnerstag zum Bier am gleiche Ort, zur gleichen Zeit, wenn ich nicht gerade verreist bin.
Für die FDP bin ich als wählbarer Bürger Mitglied des Ausschusses für Jugend, Sport, Soziales, Schule und
Kultur der Gemeindevertretung Stockelsdorf.
Ich empfehle eine plattdeutsche Seite, die mit aktuellen Themen und interessanten Erinnerungen
erfreut:
3. Seit Jahren bin ich Mitglied des Siedlerbundes “Siegfried Krüger”, als er in meinem Seelsorgebezirk lag.
4. Bin ich Mitglied der Fördergemeinschaft “Herrenhaus Stockelsdorf” e.V.
5  Als Mitglieder im “Gemeinnützigen Bürgerverein  Stockelsdorf von 1977 wollen Herr Jens Claus und
ich die Geschehnisse während der Jahre 1933 und 1945 aufarbeiten. Dazu bitten wir um die Mithilfe der
Stockelsdorfer! Wir suchen Bilder, Urkunden, Tagebücher, Briefe, Dokumente und Bücher.
 
6.  Bin ich förderndes Mitglied des Roten Kreuzes in Lübeck.
7. Mühe uns Spaß hat mir die laudatio  zum 175- jährigen Bestehen des “Quartettvereines Stockelsdorf“
gemacht.